Was sind Dentalverblendungen?

Wenn Sie verfärbte, vergilbte oder abgebrochene Zähne haben, können Sie das Problem jetzt lösen und dank der ästhetischen Zahnverblendungen ohne Unvollkommenheit zu einem weißen Lächeln zurückkehren.

Bei den Dentalverblendungen handelt es sich um sehr feine Schalen aus Porzellan, die im vorderen Bereich der Zähne des oberen Bogens verwendet werden, um Formfehler, Position, Farbe und Größe der Zähne zu verdecken. Sie ähneln falschen Nägeln aufgrund ihrer Feinheit und Finesse (sie sind weniger als 1 Millimeter dick). Dank dieser geringen Dicke wirken sie transparent gegenüber dem Licht und wirken natürlich.

Sie sind als echter Zahnersatz definiert, da sie nach dem Verkleben etwa 10 Jahre am Zahn verbleiben. Wenn ein Zahnfurnier von einem Zahn entfernt wird, benötigt es tatsächlich einen gültigen Ersatz, um sein normales Aussehen wiederzuerlangen, da der Zahn beim Auftragen leicht gefräst wird. Sie können auch mit Teilkronen integriert werden. In diesem Fall wird der Zahn nicht mehr so stark abgelagert wie zuvor.

Wann sollten Zahnfurniere verwendet werden?

  • Wenn Sie Zähne haben, die eine undurchsichtige oder gelbliche Farbe angenommen haben (z. B. durch Rauchen), wird durch die ästhetischen Verblendungen die weiße Farbe effektiver wiederhergestellt als durch verschiedene Zähne.
  • Wenn Sie abgebrochene Zähne reparieren müssen.
  • Um die Form der Zähne zu verbessern, wenn Sie zu kleine oder zu kurze Zähne haben: Die ästhetischen Verblendungen formen die Form um und harmonisieren alle Zähne.
  • Wenn Sie unter Bruxismus leiden und der Zahnschmelz im Laufe der Zeit aufgebraucht wurde, schützt ein Zahnfurnier, das eine Beschichtung darstellt, Ihren Zahn.
  • Um die Ausrichtung der Zähne zu verbessern: Ein ästhetisches Furnier korrigiert diesen Defekt und macht Ihre Zähne regelmäßig.

Wie werden Zahnverblendungen angewendet?

Um die Veneers aufzutragen, muss der Spezialist einen Teil des Zahnschmelzes feilen, dann einen Zahnabdruck nehmen und mit einer Farbskala den Weißton Ihrer Zähne prüfen.

Der Zahnarzt wird dann ein Modell vorbereiten, das an das Dentallabor geschickt wird, um die ästhetischen Verblendungen zu erstellen.

Das Furnier wird vorübergehend auf den Zahn gelegt, um seine Form, Größe und Farbe zu überprüfen und um festzustellen, ob Änderungen erforderlich sind oder nicht. Wenn das Furnier stimmt, kann der Spezialist es in den Zahn einarbeiten.

Wie man auf Zahnfurniere aufpasst

  • Putzen Sie Ihre Zähne 3-mal täglich nach den Mahlzeiten.
  • Verwenden Sie mindestens einmal täglich Zahnseide.
  • Buchen Sie regelmäßig einen Besuch beim Zahnarzt, um Ihre Zahnsituation zu überprüfen.
  • Bruxismus schädigt die Zähne und damit auch die Veneers: Sprechen Sie mit dem Zahnarzt, der Ihnen nachts einen Biss geben wird.
  • Kauen Sie nicht zu harte Speisen: Zahnfurniere sind sehr widerstandsfähig, aber nicht wie natürliche Zähne.
  • Vermeiden Sie auch das Rauchen: Neben den gesundheitlichen Schäden ist Rauchen eine der Hauptursachen für Zahnvergilbung.

Teilen Sie mit Ihren Freunden

KOSTENLOSE BERATUNG BUCHEN

Fordern Sie einen kostenlosen Kostenvoranschlag an, füllen Sie das untenstehende Formular aus.

Drücken Sie Datei auswählen, um die Dokumente zu laden.

Continuando a utilizzare il sito, l'utente accetta l'uso dei cookie. più informazioni

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close